TTF Lünen Der Verein aus dem Lüner Norden
TTF LünenDer Verein aus dem Lüner Norden

Protokoll JHV 2022 - 13. Mai

1. Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden und Feststellung der Beschlussfähigkeit

Benedikt Wüstefeld begrüßt um 19.05 Uhr die insgesamt 19 anwesenden Vereinsmitglieder und stellt die Beschlussfähigkeit der Versammlung fest. (Timo Czerwinski kam nach den Wahlen.)

 

2. Wahl eines Schriftführers

Johannes Potjans wird einstimmig gewählt.

 

3. a) Genehmigung des Protokolls der JHV 2021

Das Protokoll wird einstimmig genehmigt mit 19 Stimmen.

 

3. b) Verleihung der WTTV-Spielernadeln

Marco Erdelbruch überreicht folgenden Spielern die Ehrennadeln und Urkunden:

M.Evermann und J.Potjans: Goldene Spielernadel

L. Cichon, L. Birgel, B. Backhove: Silberne Spielernadel

P. Radtke: Bronzene Spielernadel

 

4. Berichte

a) 1. Vorsitzender

Benedikt Wüstefeld berichtet, dass C. und M. Kaletka den Verein verlassen. Daher schlägt die 1. Mannschaft in der nächsten Serie nicht mehr in der Bezirksliga, sondern nur noch in der Kreisliga auf. Mit dem Abschneiden aller 4 Herren-Mannschaften und der Jugendmannschaft ist er zufrieden. Die Serie endete Corona-bedingt nach der Hinserie. Beim Stadtradeln und bei der Aktion Vereinsscheine macht der Verein mit. Jeden 1. Samstag im Monat gibt es ein Sondertraining von 11 bis 14 Uhr.

 

b) 2. Vorsitzender

Marco Erdelbruch teilt mit, dass der Kreis Südmünsterland mit dem Ende der Serie 22/23 wegfällt. Danach gibt es eine Neuordnung im WTTV nur noch mit (neuen) Bezirken.

 

c) Jugendkoordinator

Detlef Solga berichtet von etwa 12 Nachwuchsspielern. Er fragt sich, wie die anderen Teilnehmer, wie man es erreicht, dass mehr kommen (Beispiel Volleyball).

 

d) Webmaster

Johannes Potjans bittet noch einmal, alles zu schicken, was auf die Homepage könnte.

 

e) Kassierer

Martin Evermann berichtet von einem Kassenbestand von 7.830,21 Euro. Aufgrund der ausgefallenen Turniere ist der Bestand gesunken. Es gibt seit Jahren einen Mitgliederbestand, der etwa konstant bei 52 liegt.

 

f) Kassenprüfer

Bastian Erdelbruch berichtet, auch im Namen von Niklas Möllmann, dass die Kasse vorbildlich geführt wird und bittet daher, den Vorstand zu entlasten.

 

5. Wahl des Versammlungsleiters

Philipp Radtke wird einstimmig mit 19 Stimmen gewählt.

 

6. Entlastung des Vorstandes

Philipp dankt dem Vorstand für seine vorbildliche Arbeit und bittet um Entlastung.

Mit 15 Stimmen geschieht das, die vier Vorstandsmitglieder enthalten sich der Stimme.

 

7. Wahlen

a) 1. Vorsitzender

Benedikt Wüstefeld stellt sich nicht mehr zur Wahl. Vorgeschlagen wird Marco Erdelbruch. Die Wahl führt Radtke durch. Das Ergebnis: 18 Ja-Stimmen, eine Enthaltung.

b) 2. Vorsitzender

Marco Erdelbruch übernimmt jetzt die Leitung der Sitzung. Niklas Möllmann wird vorgeschlagen und mit 18 Ja-Stimmen (eine Enthaltung) gewählt.

c) Jugendkoordinator

Detlef Solga wird vorgeschlagen und mit 18 Ja-Stimmen und einer Enthaltung gewählt.

d) Kassierer

Martin Evermann wird mit 18 Ja-Stimmen und einer Enthaltung gewählt.

e) Kassenprüfer

Sebastian Kleine und Thomas Philipp Eickhof werden mit 18 Ja-Stimmen und einer Enthaltung gewählt.

 

8. Vorbesprechung Turnier 2022

Als mögliche Termine nennt Marco Erdelbruch den 28./29. oder 29./30.12.2022.

Für das Organisationsteam stellen sich T.P. Eickhof, P. Radtke, Bastian Erdelbruch zur Verfügung. Evtl. stößt R. Kania noch hinzu. Das Team soll unter anderem klären, ob genug Helfer zur Verfügung stehen und welcher Termin (in Absprache mit Wetter) genommen werden könnte.

 

9. Planung Saison 2022/23 (Mannschaftsaufstellungen)

1. Mannschaft, Kreisliga:

Kania, Erdelbruch, M., L. Eickhof, Wüstefeld, U.Erdelbruch, Potjans, Solga, Radtke

Spieltag wird der Freitag um 20.00 Uhr sein. Kapitän: Radtke

2. Mannschaft, 2. KK:

Hüdepohl, Klaer, Kappelhoff, B.Erdelbruch, Kleine, Czerwinski, Möllman.

Kapitän: Erdelbruch B. Spieltag ist dienstags um 20.00 Uhr. 

 

3. Mannschaft, 3. KK:

M.Evermann, Goretzki, Laupichler, Backhove, Scholz, Birgel, Cichon, Steinmann, Pape und evtl. noch andere Spieler. Kapitän: M.Evermann. Spieltag: dienstags, 20.00 Uhr getrennt von der 2. Mannschaft.

 

 

10. Anträge und Anfragen, Sonstiges

Schriftliche Anträge liegen nicht vor. Es wird über mögliche neue Trikots, Trainingsanzüge, Trainingsjacken diskutiert. Der Vorstand setzt sich zusammen, um zu entscheiden. T.P. Eickhof schlägt vor, einen neuen Kühlschrank anzuschaffen und evtl. ein Click-TT-Turnier und wieder die Stadtmeisterschaften durchzuführen. Angesprochen werden auch Vereinsfeier, Radfahren, Grillen, Swing-Golf. T.P. Eickhof kann sich auch ein Turnier auf den Steinplatten vorstellen.

Benedikt Wüstefeld bekommt von Marco Erdelbruch Kasis Ehrenpokal verliehen.

 

Um 21.33 Uhr beendet der Vorsitzende Marco Erdelbruch die Sitzung.

 

Marco Erdelbruch, 1. Vorsitzender

Johannes Potjans, Schriftführer

Corona-Hinweis:

 

Unsere Halle ist unter Corona-Bestimmungen nutzbar.

Neue Datenschutz-

Verordung

 

Details siehe

Informationspflicht

Training:

 

dienstags und freitags

18-20 Uhr Nachwu. 

20-22 Uhr Senioren

 

Turnhalle des

Gymnasiums Altlünen, Rudolph-

Nagell-Str. 23

44534 Lünen

Druckversion Druckversion | Sitemap
© TTF Lünen