TTF Lünen Der Verein aus dem Lüner Norden
TTF LünenDer Verein aus dem Lüner Norden

Protokoll JHV 2019

1. Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden

Benedikt Wüstefeld begrüßt um 19.30 Uhr die insgesamt 13 anwesenden Vereinsmitglieder.

 

2. Wahl eines Schriftführers

Johannes Potjans wird einstimmig gewählt.

 

3. Genehmigung des Protokolls der JHV 2018

Das Protokoll wird einstimmig genehmigt.

 

4. Berichte

 

a) des 1. Vorsitzenden

 

Benedikt hebt die positive Entwicklung im Mitgliederbereich hervor, vor allem Dingen im Jugendbereich geht es aufwärts. Bei„Action“ soll TTF auch in diesem Jahr wieder dabei sein. Die 1. Herren-Mannschaft werde an Aufstiegsspielen zur Bezirks-

Liga teilnehmen, falls sich die Möglichkeit dazu ergibt.

 

b) des 2. Vorsitzenden

Marco Erdelbruch weist darauf hin, dass der ausliegende Reinigungsplan eingehalten werden soll, damit der Sozialraum weiter ansprechend aussieht.

 

c) des Kassierers

Martin Evermann ist zufrieden mit dem Kassenbestand, der bei 6.009,77 EURO am 31.12.2018 liegt. Das Turnier hat einen Überschuss von 2.183,65 EURO ergeben.

 

d) der Kassenprüfer

Rafael Kania berichtet, dass er und Nick Hüdepohl die Kasse geprüft haben und bestätigen dem Kassierer eine einwandfreie Kassenführung und bittet um Entlastung.

 

e) der Jugendtrainer

Max Huber und Niklas Möllmann berichten von positiven Entwicklungen.

 

f) des Webmasters/Pressesprechers

Johannes Potjans bittet um Informationen, wenn etwas auf die Homepage gebracht werden soll.

 

5. Wahl eines Versammlungsleiters, Entlastung des Vorstandes

Detlef Solga wird einstimmig gewählt. Er dankt dem Vorstand für seine tolle Arbeit und bittet um Entlastung des gesamten Vorstandes. Der Vorstand wird en-bloc einstimmig entlastet bei drei Enthaltungen.

 

6. Verleihung "Kasis Ehrenpokal"

Der Vorstand hat entschieden, diesen Pokal in diesem Jahr an die Jugendtrainer Max Huber und Niklas Möllmann zu vergeben, das geschieht unter dem Beifall der Anwesenden.

 

7. Jugendtrainer

Da Niklas demnächst die Aufgabe nicht weiter erfüllen kann, hat sich Detlef Solga bereit erklärt, dessen Amt zu übernehmen.

 

8. Antrag auf Satzungsänderung

Der Vorstand stellt den Antrag, einen Jugendkoordinatoren zusätzlich in den Vorstand wählen zu können.

Aktuelle Fassung: §8, Punkt 1

Der Vorstand setzt sich aus mindestens 3 (a,b und d) und maximal 5 Personen (c und e) zusammen, die Mitglieder des Vereins sein müssen.

a) 1. Vorsitzender, b) 2. Vorsitzender, c) Geschäftsführer, d) Schatzmeister, e) Sportwart.....

Vorgeschlagene geänderte Fassung: §8 Punkt 1

Der Vorstand setzt sich aus mindestens 3 (a,b, und d) und maximal 6 Personen (c,e und f) zusammen, die Mitglieder des Vereins sein müssen.

a) 1. Vorsitzender, b) 2. Vorsitzender, c) Geschäftsführer, d) Schatzmeister, e) Sportwart, f) Jugendkoordinator

Dieser Antrag wird einstimmig (13 Ja-Stimmen) angenommen.

 

9. Bei Annahme des Antrages unter 8: Wahl eines Jugendkoordinators

Vorgeschlagen wurden Detlef Solga und Niklas Möllmann. Detlef wurde mit 11 Stimmen gewählt. Er ist ab sofort Mitglied des Vorstandes für ein Jahr. Die nächste Wahl findet zusammen mit den anderen Vorstandposten im nächsten Jahr statt.

 

10. Jubiläum/Aktionen

Benedikt weist darauf hin, dass der Verein „TTF“ in diesem Jahr 15 Jahre alt wird. Er schlägt daher vor, zusätzlich zu dem Turnier zwischen den Jahren die Kreismeisterschaften durchzuführen. Diesem Antrag wird mit 12 Ja-Stimmen entsprochen. Die Teamleitung für beide Turniere besteht aus Rafael Kania, Philipp Radtke, Niklas Möllmann und Marco Erdelbruch.

Wie die eigentliche Feier zum Jubiläum aussehen wird, steht noch nicht fest.

 

11. Sonstiges

Es wurde einstimmig beschlossen, dass bei einer Durchführung der KM auch TTF-Mitglieder starten dürfen. Wenn das positiv verläuft, soll das auch für das Weihnachtsturnier gelten. Ebenfalls wurde beschlossen, dass die Vergabe von Kasis Ehrenpokal ab dem nächsten Mal von den Mannschaftsführern entschieden wird (nach Absprache innerhalb der jeweiligen Mannschaft). Damit soll die Möglichkeit offen sein, dass auch Vorstandsmitglieder den Pokal erhalten können. Der Termin für die Besprechung der Mannschaftsaufstellungen für die nächste Serie ist der 6. Juni 2019 um 20.00 Uhr. Das Protokoll der JHV soll ab sofort auf der Webseite veröffentlicht werden, zusätzlich liegt es im Vereinsraum aus. Johannes soll klären, ob auch eine E-Mail-Adresse im Paket von 1&1 enthalten ist.

 

Um 21.20 Uhr beschließt Benedikt Wüstefeld, mit dem Dank für die lebendige Teilnahme, die Sitzung.

 

Neue Datenschutz-

Verordung

 

Details siehe

Informationspflicht

Druckversion Druckversion | Sitemap
© TTF Lünen