TTF Lünen Der Verein aus dem Lüner Norden
TTF LünenDer Verein aus dem Lüner Norden

Protokoll JHV 2020

Protokoll Jahreshauptversammlung 13.08.2020 

 

 

1. Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden

Benedikt Wüstefeld begrüßt um 19.05 Uhr die insgesamt 13 anwesenden Vereinsmitglieder.

 

2. Wahl eines Schriftführers

Johannes Potjans wird einstimmig gewählt.

 

3. Feststellung der Beschlussfähigkeit

Wüstefeld stellt fest, dass die Beschlussfähigkeit gegeben ist.

 

4. Genehmigung des Protokolls der JHV 2019

Das Protokoll wird einstimmig genehmigt.

 

5. Berichte des Vorstands und der Mannschaftsführer

Benedikt freut sich über die Aufstiege der 1. Herren-Mannschaft in die Bezirksliga bzw. der 4. Mannschaft in die 2. KK. Alle sonstigen Mannschaften konnten die Klasse erhalten. Sogar die 2. konnte in der 1. KK bleiben, da in der Rückrunde Wüstefeld und Uli Erdelbruch mitspielten. Die Minimeisterschaften waren ein Misserfolg. Die Kreismeisterschaften waren finanziell okay, die Meldezahlen erwartet niedrig. Bei lünaction hat man an der RSH wieder mitgemacht. Die Jubiläumsfeier (15 Jahre TTF) im Brauhaus hat guten Anklang gefunden. Das Weihnachtsturnier lief so gut wie in den letzten Jahren. Bene macht jetzt für TTF auch bei Instagram mit.

Alle Mannschaftsführer der Herren-Mannschaften sind mit dem Abschneiden zufrieden: Marco Erdelbruch für die 1., Johannes Potjans für die 2., Martin Evermann für die 3. und Niklas Möllmann für die 4.

Da Detlef Solga nicht da ist, berichtet Bene für die Jugend. Leider haben sich einige Jugendliche kurzfristig abgemeldet, so dass für die nächste Serie eine Nachwuchsmannschaft abgemeldet werden muss.

 

6. Bericht des Kassierers

Martin Evermann ist zufrieden mit dem Kassenbestand, der bei 7.357,13 EURO am 31.12.2019 liegt. Das Weihnachtsturnier hat einen Überschuss von 2.514.94EURO ergeben, die Kreismeisterschaften haben ein Plus von 1.535,09 EURO gebracht.

 

7. Bericht der Kassenprüfer

Rafael Kania berichtet, dass er und Nick Hüdepohl die Kasse geprüft haben und bestätigen dem Kassierer eine einwandfreie Kassenführung und bittet um Entlastung.

 

8./9. Wahl eines Versammlungsleiters, Entlastung des Vorstandes

Christoph Kaletka wird einstimmig gewählt. Er dankt dem Vorstand für seine tolle Arbeit und bittet um Entlastung des gesamten Vorstandes. Der Vorstand wird en-bloc einstimmig entlastet.

 

10. Neuwahlen

a) 1. Vorsitzender

Vorgeschlagen wird Benedikt Wüstefeld. Bei der anschließenden Wahl wird er einstimmig wiedergewählt.

Die folgenden Wahlen führt wieder Benedikt durch.

b), c) und d)

Marco Erdelbruch (2. Vorsitzender), Martin Evermann (Kassierer) und Detlef Solga (Jugendkoordinator) werden einstimmig gewählt.

e) Als Kassenprüfer werden Basti Erdelbruch und Niklas Möllmann einstimmig gewählt.

 

11. Kasis Ehrenpokal

Für die hervorragende Leistung der 1. Mannschaft erhält diese den Pokal.

 

12. Planung TTF-Turnier 2020

Noch steht nicht fest, ob und wenn ja, nach welchen Kriterien Turniere durchgeführt werden können auf Grund von "Corona". Nach Möglichkeit soll es aber stattfinden, auch wieder unter Beteiligung von TTFlern.

 

13. Sonstiges

Basti klärt, ob es möglich ist, über einen Sponsor - was auch immer - zu bekommen.

(Vergessen wurde, über die Vereinsmeisterschaften zu sprechen!)

 

Benedikt Wüstefeld, 1. Vorsitzender

Johannes Potjans, Protokollführer

 

 

Corona-Hinweis:

 

Unsere Halle ist unter Corona-Bestimmungen wieder nutzbar.

Neue Datenschutz-

Verordung

 

Details siehe

Informationspflicht

Training:

 

dienstags und freitags

18-20 Uhr Nachwu. 

20-22 Uhr Senioren

 

Turnhalle des

Gymnasiums Altlünen, Rudolph-

Nagell-Str. 23

44534 Lünen

Druckversion Druckversion | Sitemap
© TTF Lünen